Gullydeckel

POL-SU: Bürofenster mit Gullydeckel eingeworfen

Um an die Tageseinnahmen einer Autowaschanlage an der Hertzstraße in Troisdorf-Bergheim zu gelangen, haben Unbekannte ein Bürofenster in der Nacht von Mittwoch (15.05.2019) auf Donnerstag (16.05.2019) mit einem Gullydeckel eingeworfen. Die Täter erbeuteten einen kleinen dreistelligen Geldbetrag, den sie aus einer Geldkassette stahlen. Hinweise nimmt die Polizei in Troisdorf unter der Telefonnummer 02241 541-3221 entgegen. (Bi)


Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Pressemitteilung vom 17. Mai 2019, 11:11 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.