Ukrainische Filmtage NRW

Datum/Zeit
Date(s) - 20. Juni 2024
19:00

Veranstaltungsort
Stadtbibliothek Troisdorf

Kategorien


Ukrainische Filmtage NRW 2024 in Troisdorf:
Das Blau-Gelbe Kreuz
lädt ein, ukrainisches Kino zu entdecken

Von Mai bis Juli 2024 finden die Ukrainischen Filmtage NRW in 15 Städten Nordrhein-Westfalens statt. Nach einer erfolgreichen ersten Ausgabe präsentiert das Blau-Gelbe Kreuz gemeinsam mit dem Generalkonsulat der Ukraine in Düsseldorf das Drama „How is Katia“ von Christina Tynkevych auch in der Stadtbibliothek in Troisdorf.

Termin:
Donnerstag, 20.06., 19 Uhr,
‚HOW IS KATIA‘ von Christina Tynkevych

Kino:
Troisdorf Stadtbibliothek
Kölner Str. 69-81,
53840 Troisdorf

Die „Ukrainischen Filmtage NRW“ sind ein wichtiges Forum zur Vermittlung und Bewahrung der vom Krieg bedrohten Ukrainischen Kultur. Ziel ist es, ein nachhaltiges Bewusstsein und Verständnis für die Geschichte und Gegenwart des Landes zu schaffen, das zum Nachdenken und Handeln anregt.

Alle Infos und Termine finden Sie unter www.bgk-verein.de/ukrainische-filmtage-nrw-2024/


Blau-Gelbes Kreuz
Pressemitteilung vom 15. Mai 2024, 17:05 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert