Zertifikat für Kita Ravensberger Weg

Zertifikat für Kita Ravensberger Weg:
Neue gesunde KITA Vital in Troisdorf

Die städtische Kita „Ravensberger Weg“ in Troisdorf-Mitte erhielt als 6. Kindertageseinrichtung in Troisdorf und als 54. Kita im Rhein-Sieg-Kreis das Zertifikat „KITA Vital – Gesunde Kindertagesstätte“ aus den Händen von Kreisgesundheits- und Sozialdezernent Dieter Schmitz. Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski und der zuständige Dezernent, Heinz Eschbach, gratulierten den Kindern und den Erzieherinnen zu der Auszeichnung und dankten für ihr Engagement.

Freude über das Zertifikat: 3.u.4.v.l. Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski mit Kita-Leiterin Sophia Horst, 2.v.r. Kreissozialdezernent Dieter Schmitz.
Foto: Stadt Troisdorf

Der Verein kivi e.V. hat in Zusammenarbeit mit dem Kreisgesundheitsamt ein überregional anerkanntes Gesundheitsprogramm auf den Weg gebracht, dass Kindertageseinrichtungen, die sich in nachgewiesener Weise besonders um die gesunde Entwicklung der Kinder kümmern und langfristig daran arbeiten, auszeichnet.

Ganzheitliches Programm
Die Aktion „KITA Vital“ steht für eine ganzheitliche Gesundheitsförderung, die Gesundheitsressourcen von Kindergartenkindern stärkt und einen positiven Einfluss auf Bildungs- und Entwicklungsprozesse hat. Kinder sollen sich in Kindertageseinrichtungen mit den drei wichtigen Säulen der Gesundheit: viel Bewegung, gesunde Ernährung und ausreichende Entspannung gut auskennen und wissen was ihnen gut tut.

Die Kita Ravensberger Weg hat die von kivi e.V. und dem Gesundheitsamt entwickelten Qualitätsstandards erfüllt, um den anerkannten Vorstellungen einer „gesunden Kita“ im Rhein-Sieg-Kreis zu genügen. Damit dieser Weg leichter fällt, werden die Kitas durch Fachkräfte von kivi e.V. in der Entwicklungsphase unterstützt.


Gesundes Umfeld und neue Impulse
Sie werden durch Projektreferentin Yasmin Gross beraten und erhalten verschiedene Workshops zu Schwerpunktthemen der Gesundheitsförderung, zur Unterstützung bei Elternabenden, Angebote zu Mitarbeiter-Gesundheit und Qualitätszirkeln. Ziel ist es, dass Kinder und Eltern eine gesunde Umgebung vorfinden und angeregt werden, gesunde Verhaltensweisen zu erlernen, einzuüben und täglich zu erleben.

Die Kita war bereits zertifiziert als Bewegungskita mit dem Schwerpunkt Ernährung. „Von der Teilnahme an KITA Vital haben wir uns eine weitere Überprüfung unseres Qualitätsstandes versprochen“, so Leiterin Sophia Horst, und sie resümierte: „KITA Vital war nicht nur für die Einrichtung bereichernd, sondern für das ganze Team. Das Programm ist eine gute Ergänzung und Aufwertung der bestehenden Qualifikationen“. Infos auf www.kivi-ev.de.

Peter Sonnet

Stadt Troisdorf
Pressemitteilung Nr. 89/2019 vom 27. Februar 2019, 14:37 h


Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.