Woche des bürgerschaftlichen Engagements

Woche des bürgerschaftlichen Engagements
Freiwillige Arbeit würdigen

Im September findet wieder die Bundesweite Woche des bürgerschaftlichen Engagements statt. Dazu macht die Freiwilligen-Agentur für den Rhein-Sieg-Kreis auf die vielfältigen Möglichkeiten des freiwilligen und ehrenamtlichen Engagements aufmerksam. Wer sich engagieren möchte, findet unter www.machwasfreiwillig.de das umfangreiche Angebot aus dem gesamten Rhein-Sieg-Kreis. 

Auftaktveranstaltung der »Woche des bürgerschaftlichen Engagements 2021« (c) Andi Weiland | Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE)

Wer sucht, der findet: Die Leiterin der Freiwilligen-Agentur, Birgit Binte-Wingen, wirbt dafür, sich in der digitalen Engagementbörse umzuschauen. Dort können Interessierte sortieren nach der eigenen Wohnortnähe oder dem Handlungsfeld. „Man kann in den über 250 Einträgen schauen, welches Engagement inhaltlich und vom zeitlichen Umfang passen könnte. Wer Fragen hat und unsicher ist, kann sich bei uns melden. Gerne stehen wir auch zum persönlichen Gespräch bereit.“ In welcher Form, ist dabei offen: Persönliche Beratung ist präsent möglich, alternativ auch online oder telefonisch. 

Die 18. Woche des bürgerschaftlichen Engagements findet vom 9. bis zum 18. September statt. In dieser Zeit werden der unschätzbare Wert und die Vielfalt von Engagement besonders hervorgehoben. Der ehrenamtliche Einsatz von Millionen von Freiwilligen in Deutschland wird gewürdigt und wertgeschätzt. Viele Organisationen, Vereine, Verbände und Gruppen haben in den letzten zwei Jahren durch die Corona-Einschränkungen freiwillige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verloren und suchen für vielfältige Aufgaben neu Freiwillige. Wer Lust hat sich einzubringen, kann beispielsweise Senior*nnen im Alltag unterstützen, Geflüchtete begleiten, mit Kindern und Jugendlichen Freizeit gestalten, mit Menschen mit Behinderung etwas unternehmen oder im Tierheim oder im Naturschutz mit Hand anlegen.

Web: www.machwasfreiwillig.de
Instagram: https://www.instagram.com/machwasfreiwillig/


Evangelischer Kirchenkreis An Sieg und Rhein

Pressemitteilung Nr. 83 vom 25. August 2022, 12:19 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert