Werkzeug gestohlen

POL-SU:
Scheibe an Transporter eingeschlagen/ Werkzeug gestohlen

Am Donnerstagmorgen (09. November) bemerkte in Troisdorf ein 55-Jähriger an seinem Transporter eine eingeschlagene Scheibe. Den weißen Ford hatte der Mann am Vortag gegen 16.00 Uhr in der Einfahrt eines Hauses in der Beumerstraße im Ortsteil Friedrich-Wilhelms-Hütte verschlossen abgestellt. Am nächsten Tag bemerkte der Troisdorfer gegen 06.15 Uhr eine eingeschlagene Scheibe an dem Fahrzeug. Aus dem Laderaum entwendeten der oder die Täter eine Chemie- und eine Abwasserpumpe, Chemieschläuche, eine Bohrmaschine, sowie ein Lasergerät. Der Schaden liegt im mittleren vierstelligen Eurobereich. Wer in der Nacht auf Donnerstag etwas Verdächtiges beobachtet hat, meldet dies bitte der Polizei unter 02241 541-3221. (Uhl)

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle
Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de


Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Pressemitteilung vom 11. November 2022, 10:50 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert