Wer hat etwas beobachtet?

POL-SU: E-Bikes von Fahrradträger entwendet – Wer hat etwas beobachtet?

Am Montag, 25.05.2020, bemerkte ein 29-jähriger Troisdorfer den Diebstahl seiner Elektrobikes in der Frankfurter Straße, an der Ecke Zum Altenforst. Die Räder waren zuvor auf dem Fahrradträger seines PKWs in einer Einfahrt, auf einem umzäunten Gelände, abgestellt und gesichert worden.

Im Zeitraum von Samstag, 23.05.2020, bis Montag, 25.05.2020, gelang es den bislang unbekannten Tätern die Räder im Wert von circa 8500,- Euro zu entwenden. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen der Unterschlagung der E-Bikes aufgenommen und bittet um Ihre Unterstützung. Wer hat im angegebenen Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht? Hinweise werden unter der Rufnummer 02241 541-3221 entgegen genommen. (Mi)


Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Pressemitteilung vom 26. Mai 2020, 10:41 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.