VR-Bank spendet 32 Matschküchen

Backe, backe Kuchen
VR-Bank spendet 32 Matschküchen an Kitas

Region: Was kann es Schöneres geben, als mit Wasser und Sand zu matschen. Das macht Kindern nicht nur jede Menge Spaß, sondern fördert auch die sensorischen Fähigkeiten sowie Kreativität und Fantasie. Matschen ist einfach toll – aus diesem Grund spendete die VR-Bank an Kindergärten bzw. Kindertageseinrichtungen aus der Region 32 TÜV-zertifizierte Matschküchen im Wert von insgesamt 27.200 Euro.

v. l. vorne: Dewika Deparade mit Elternvertreterin Julia Frigge von der Kita Südsterne, v. l. hinten: Anke Skirke von der Kita Waldgeister, Dr. Martin Schilling, Ralf Löbach und Holger Hürten sowie Roswitha Breitbach von der Kita Arche Noah

Im Vorfeld hatte die Genossenschaftsbank ein Preisausschreiben ausgelobt. Alle 170 Kitas im Einzugsgebiet des Kreditinstitutes wurden angeschrieben und aufgefordert, Fotos von schön dekorierten Matschkuchen per WhatsApp einzureichen.

Kurz nach dem eigentlichen Start des Preisausschreibens überschatteten die Pandemie-Nachrichten mit Schließung der Kitas den Wettbewerb. Aber die Kitas ließen sich nicht aufhalten und so manch ein Kuchen entstand im Rahmen der Kita-Notbetreuung. Diesem Umstand geschuldet, wurden die Fristen für das Liken der Kuchen auf Facebook bis Ende Mai verlängert. Ab 27. April galt es für die Kitas fleißig Werbung in eigener Sache zu machen und möglichst viele „Likes“ für das eingereichte Bild zu sammeln.

Insgesamt erreichten die Bank 32 Wettbewerbsbeiträge und die Bandbreite der Kuchen war erstaunlich. So kamen nicht nur Blumen und Gräser als Dekorationselemente zum Einsatz, sondern genauso Muscheln oder auch Steine. Eingereicht wurden Fotos mit ganz kleinen Kuchen bis hin zu Kuchen von über einem Meter Höhe. Die Anzahl der Likes, die zu 50 Prozent in die Wertung einflossen, reichten von 27 bis zu 457. Die zweiten 50 Prozent der Wertung kamen von einer 7-köpfigen Jury der VR-Bank.

Hier hatte sich auch Dr. Martin Schilling, Vorstandsvorsitzender, eingebracht. „Bei dieser schönen Aktion wollte ich unbedingt dabei sein. Da alle Kuchen so wunderschön sind, haben wir uns in der Jury spontan entschlossen, jeder Kita eine Matschküche zukommen zu lassen. Wir hoffen, dass bald alle Kita-Kinder ganz viel Spaß mit dem neuen Spielzeug haben.“

Drei Kitas landeten mit der gleichen Punktzahl auf dem ersten Platz:  

Kita Waldgeister Lohmar
Evangelisches Familienzentrum Arche Noah Much
educcare-Kita Südsterne Niederkassel

Die Auslieferung der Matschküchen erfolgt noch vor den Sommerferien, so dass schon bald wieder tolle Matschkuchen gebacken werden können.

Den drei Sieger-Kitas wurden die Matschküchen persönlich durch die Vorstandsmitglieder Dr. Martin Schilling, Holger Hürten und Ralf Löbach, überreicht. Die Bankvertreter konnten der jeweiligen Kita-Leitung die ersten drei Matschküchen vor der Hauptstelle in Siegburg präsentieren. Die Freude war entsprechend groß.


VR-Bank Rhein-Sieg eG
Pressemitteilung vom 17. Juni 2020, 16:29 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.