Vorgebirgsblick teilweise gesperrt

Bauarbeiten in Troisdorf-Sieglar:
Vorgebirgsblick teilweise gesperrt

Nach den bisherigen Bauarbeiten zur Umgestaltung der Straße Vorgebirgsblick an der Stadtteilgrenze von Troisdorf-Sieglar und –Eschmar folgt der Fahrbahnausbau zwischen Rembrandtstraße und der Umgehungsstraße L332n. Die Bauarbeiten finden vom 17. Oktober 2018 bis voraussichtlich 31. März 2019 statt. Die Zufahrt zum Parkplatz des Parkfriedhofs von der Umgehungsstraße aus bleibt frei.

Die Umleitung erfolgt über Im Kirchtal und Rheinstraße bis zur L332n und umgekehrt. Die Haltestellen der Buslinie 503 entfallen in dieser Zeit. Ersatzhaltestellen werden in der Rathausstraße eingerichtet, damit Fahrgäste über die Schillerstraße zum St. Johannes Krankenhaus und weiter kommen. Die Stadt bittet um besondere Rücksicht im betroffenen Wohngebiet und auf den Notgehwegen.

Peter Sonnet


Stadt Troisdorf
Pressemitteilung Nr. 482/2018 vom 08. Oktober 2018, 10:03 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.