Verkehrsunfall mit Personenschaden

POL-SU: Verkehrsunfall mit Personenschaden; 20.11.2020; 14:09 Uhr

Eine 58jährige PKW Fahrerin aus Lohmar fuhr von der Luxemburger Straße in die Echternacher Straße ein. Hier beabsichtigte sie nach links auf den Parkplatz eines Fachgeschäfts abzubiegen. Der 51jährige Fahrer eines Motorrades befuhr Echternacher Straße in entgegengesetzter Richtung. Die abbiegende Pkw Fahrerin kollidierte mit dem entgegenkommenden Motorradfahrer. Dieser wurde leicht verletzt und mit Rettungsdienst einem Krankenhaus zugeführt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Für die Verkehrsunfallaufnahme wurde auch der Verkehrsunfall-Aufnahmetrupp der Kreispolizeibehörde eingesetzt. Für die Dauer der des Einsatzes kam es zu keinen wesentlichen Verkehrsbeein-trächtigungen. (Mac.)


Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Pressemitteilung vom 20. November 2020, 19:26 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.