Uferstübchen

Aktionen für Groß und Klein
Abwechslungsreiches Programm im Uferstübchen

Auch im September und während der Herbstferien wurden im Uferstübchen wieder viele Aktionen für Groß und Klein angeboten.

Beim Lachyoga-Workshop wurden viele Muskeln aktiviert und positive Hormone ausgeschüttet.

Die Körper wurden mit Atem- und Entspannungsübungen verwöhnt und auf den abschließenden Traumreisen konnten die Besucher*innen ihre Seele baumeln lassen.

Während der Herbstferien haben die verschiedenen Generationen zusammen Theater gespielt, gespannt tollen Geschichten gelauscht, gemeinsam gekocht und gegessen, Herbstliches gebastelt und Spiele von früher und heute gespielt.

Highlight war der Ausflug nach Königswinter. Mit der dienstältesten Zahnradbahn Deutschlands ging es zunächst zum Schloss Drachenburg. Die Ausflügler besichtigten die Innenräume des Schlosses und bewunderten den liebevoll angelegten Schlossgarten. Nach der Weiterfahrt hoch auf den Drachenfels konnten sie bei herrlichstem Sonnenschein die Aussicht über das Rheintal genießen.

Beim Abstecher in die Nibelungenhalle und die Drachenhöhle befand sich die Reisegruppe auf Siegfrieds und Kriemhilds Spuren durch finstre Gänge. Dort sind sie neben vielen lebendigen Reptilien sogar auf einen versteinerten Glücksdrachen getroffen.

Haben Sie Lust, auch einmal an unseren Angeboten und Workshops teilzunehmen? Dann schauen Sie gerne einmal bei uns vorbei oder rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf Sie!

Nähere Informationen zu unserem Programm erhalten Sie bei Frau Eva Basten im Mehrgenerationenhaus Haus International – Zweigstelle Uferstübchen, Am Ufer 27, 53842 Troisdorf, Tel. 02241-1696605.


Stadt Troisdorf
Pressemitteilung Nr: 459-2022 vom 24. Oktober 2022, 15:20 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert