Troisdorfer SPD erstmals mit Doppelspitze

Troisdorfer SPD erstmals mit Doppelspitze

Die Troisdorfer SPD hat ihren neuen Vorstand pandemiebedingt in einer „hybriden“ Mitgliederversammlung gewählt – am Donnerstag trafen sich die Mitglieder zunächst in einer Videokonferenz, zwei Tage später fand dezentral an fünf Standorten die eigentliche Abstimmung als Urnenwahl statt.  Offensichtlich wurde dieses Veranstaltungsformat gut angenommen, denn die Wahlbeteiligung lag weit über dem Durchschnitt der letzten Präsenzveranstaltungen.

Gewählt wurde mit Achim Tüttenberg und Susanne Meinel erstmals ein Führungs-Duo, das für die kommenden Jahre die Geschicke der Partei leiten wird.  „Mir ist es wichtig als Team zu agieren und ich freue mich sehr auf die Herausforderung. Wir sind eine spannende Mischung aus erfahrenen und neuen Kräften und bilden einen Querschnitt der Gesellschaft ab. Unser Ziel ist es, der SPD in Troisdorf ein modernes Gesicht zu geben und attraktive Beteiligungsformen zu entwickeln“, kommentiert Susanne Meinel.

„Mit der Kommunalwahl wurden die Mehrheitsverhältnisse in Troisdorf verändert“, so Achim Tüttenberg. „Jetzt wird die SPD zeigen: Wir sind die Sachwalter der Stadtteile, die Garanten echter Bürgerbeteiligung und sozialer Gerechtigkeit, Unterstützer der Klima- und Mobilitätswende und die Partei der Digitalkompetenz.“

 Der neue Vorstand ist deutlich verjüngt: die Hälfte der Mitglieder ist jünger als 35 Jahre alt. Als stellvertretende Vorsitzende wurden Gabi Jaax und Metin Bozkurt gewählt, neuer Geschäftsführer ist Ron Jascha Marner und Samuel Presser übernimmt das Amt des Kassierers. Des Weiteren wurden als Beisitzer*innen Alla Meiling, Marie Korte, Marco Friederich und Frank Goossens gewählt.

Komplettiert wird der Vorstand durch die beratenden Mitglieder aus den Arbeitsgemeinschaften: Andrea Heidrich von der AsF, Horst Grundmann für die AG 60+, Martin Gößel von den Jusos sowie Harald Schliekert als Fraktionsvorsitzenden. Als Revisorin wurde Ursula Gliss-Dekker in ihrem Amt bestätigt. Als neue Revisoren wurden René Wirtz und Kai Dederichs ins Team gewählt.


SPD Troisdorf
Pressemitteilung vom 31. Mai 2021, 11:20 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.