Troisdorfer Jubiläumsbabys gekürt

Eltern gewinnen Profi-Fotoshooting
Troisdorfer Jubiläumsbabys gekürt

Was haben Tom, Marcel, Oliver und Theodor gemeinsam? Sie alle wurden im Jahr 2019 geboren, wohnen mit ihren Eltern in der Stadt Troisdorf und werden als „Jubiläumsbabys“ in die Geschichte ihrer Heimatstadt eingehen. Statistisch betrachtet haben rund 540 Troisdorfer Familien in den ersten acht Monaten dieses Jahres Nachwuchs bekommen. Vier der jüngsten Troisdorfer Neubürger werden nun zu „Jubiläumsbabys“ gekürt.

Ihre Eltern beteiligten sich an dem aus Anlass des Stadtjubiläums – 50 Jahre Troisdorf nach der Kommunalen Neuordnung – ausgelobten Fotowettbewerb der Pressestelle. Dazu reichten die Elternpaare ein aktuelles Foto ihrer Familie ein und äußerten sich in einem Statement dazu, was sie an ihrem Wohnort schätzen, und was sie sich von der Zukunft hier in Troisdorf erhoffen.

Die Jubiläumsbabys 2019 mit ihren Eltern auf der Bühne beim Erntedankfest: v.l. Moderator Torsten Sterzel, Familie Ziegler mit Baby Theodor, Familie Schmolz mit Baby Oliver, Familie Winz mit Baby Tom und Familie Labuhn mit Baby Marcel sowie Petra Römer-Westarp von der Pressestelle der Stadt Troisdorf.
Foto: Rudolf Becker.

Dass die Stadt sowohl städtisches Flair, aber auch Natur und Grünflächen in kurzer räumlicher Distanz vereinige, hoben zwei Elternpaare in ihren Einsendungen hervor. Einem dritten Elternpaar war der dörfliche Charakter und das soziale Miteinander in den kleinen Ortsteilen wichtig, den es als perfekte Umgebung für seine heranwachsenden Kinder schätze. Für die Zukunft wünschen sich die jungen Eltern, dass die Kinderbetreuung noch weiter ausgebaut werden solle, die Innenstadt wieder an Attraktivität gewinnen und sich ganz allgemein die gute Entwicklung der Stadt fortsetzen möge.

Gewonnen hat jede der vier Familien ein professionelles Fotoshooting. Beim Erntedankfest auf Burg Wissem am Sonntag, 13. Oktober, wurden die Gutscheine dafür überreicht. Die Eltern wurden dazu auf die Bühne gebeten. Die eingereichten fröhlichen Schnappschüsse aus dem Familienalbum waren auch dort zu sehen mitsamt den zugehörigen Statements.

Petra Römer-Westarp


Stadt Troisdorf
Pressemitteilung Nr. 503/2019 vom 15. Oktober 2019, 14:13 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.