Top-Partner

VR-Bank Bonn Rhein-Sieg als „Top-Partner Förderberatung“ ausgezeichnet

 Siegburg: Die VR-Bank Bonn Rhein-Sieg erhielt kürzlich eine in der Genossenschaftlichen Finanzgruppe besondere Auszeichnung durch die DZ BANK. Die Genossenschaftsbank ist „Top-Partner Förderberatung“ für das Geschäftsjahr 2021. Kriterium für die Verleihung der Urkunde ist ein Umsatz von mehr als 50 Millionen Euro Umsatz bei der Vermittlung von Förderkrediten im Neugeschäft.

von l.: Guido Wameling, Klaus Mäurer mit Urkunde und Ralf Löbach

Das eine Bank das schafft ist keine Selbstverständlichkeit betonte Guido Wameling, stellvertretender Abteilungsleiter Förderkredite bei der DZ-Bank. „Denn man muss wissen, dass jede Vermittlung eines Förderkredites für den Kundenberater mit einem zeitlichen Mehraufwand verbunden ist.

Diese Auszeichnung ist Ausdruck der hohen Beratungsqualität und Kompetenz der Beraterinnen und Berater. Es ist langjährig gelebte Praxis in der VR-Bank Bonn Rhein-Sieg, alle Kunden auf die Möglichkeiten zinsgünstiger öffentlicher Kredite und Zuschüsse hinzuweisen und diese aktiv in die individuellen Finanzierungslösungen einzuarbeiten.

Insgesamt 248 Millionen Euro an neuen öffentlich geförderten Darlehen hat die VR-Bank Bonn Rhein-Sieg ihren Kunden im vergangenen Jahr zur Verfügung gestellt, davon fast 75 Millionen Euro Neugeschäft. Zahlreiche Vorhaben des privaten Wohnungsbaus, Existenzgründungen sowie Investitionen von Unternehmen und landwirtschaftlichen Betrieben konnten dank passender Förderprogramme zinssubventioniert oder mit einem Zuschuss finanziert werden.

Dabei kann die Genossenschaftsbank aus einer Vielzahl von möglichen Programmen des Bundes und des Landes die passenden Fördermittel auswählen. Deren Verwendungsmöglichkeiten sind sehr vielseitig: Programme für den privaten Wohnungsbau, Existenzgründungen, Investitionen von Unternehmen und landwirtschaftlichen Betrieben sowie Innovations- und Digitalisierungsprojekte stehen zur Verfügung. Aus diesem umfangreichen Angebot schöpfen die Beraterinnen und Berater der VR-Bank Bonn Rhein-Sieg ihre kreativen Ideen zur optimalen Förderung und Finanzierung ihrer Kunden.

Bereichsdirektor Klaus Mäurer bedankte sich bei Guido Wameling für die qualifizierte Unterstützung seitens der DZ Bank, denn aufgrund der Vielzahl von Fördermöglichkeiten ist eine professionelle Begleitung sehr hilfreich und wertvoll.

Damit leistet die VR-Bank mit dem seit vielen Jahren praktizierten gezielten Einsatz öffentlicher Fördergelder einen wichtigen Beitrag zur Stärkung der Region und zum aktiven Klima- und Umweltschutz. „Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung in unserer Bank, denn hierdurch wird einmal mehr die auf den Nutzen des Kunden ausgerichtete genossenschaftliche Beratung auch extern dokumentiert und anerkannt“, freut sich Ralf Löbach, im Vorstand zuständig für das Firmenkundengeschäft.


VR-Bank Bonn Rhein-Sieg eG
Pressemitteilung vom 22. Juli 2022, 17:04 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert