Taucher und Boot am Rotter See

Übung der Bundespolizei:
Taucher und Boot am Rotter See

Die Tauchergruppe der Bundespolizeiabteilung Sankt Augustin wird am Dienstag, 13. April 2021, eine Taucherfortbildung am Rotter See durchführen. Im Rahmen der Fortbildung wird gleichzeitig ein Sicherungsboot, ein Schlauchboot mit Außenbordmotor, auf dem See zur Sicherung der Polizeitaucher unterwegs sein. Infos im Netz auf www.bundespolizei.de.

Peter Sonnet


Stadt Troisdorf
Pressemitteilung Nr. 151/2021 vom 12. April 2021, 11:28 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.