Stadtbibliothek bis 31. Januar geschlossen

Weiterhin Beratung und online-Angebote:
Stadtbibliothek bis 31. Januar geschlossen

Die Stadtbibliothek Troisdorf bleibt an beiden Standorten, im Forum Kölner Str. 2 und in Sieglar, Schulzentrum Edith-Stein-Straße, vorerst bis zum 1. Februar geschlossen und ist ab 2. Februar 2021 wieder geöffnet. Ausgeliehene Medien kann man gebührenfrei bis zum 6. Februar 2021 behalten. Die Onleihe steht wie immer rund um die Uhr zur Verfügung. Weitere Angebote wie der Musik-Streamingdienst „Freegal“ und das Filmportal „Filmfriend“ sind für alle Nutzerinnen und Nutzer der Bibliothek seit Neustem in der Mitgliedschaft enthalten. Wer noch keinen Ausweis der Stadtbibliothek hat, kann sich online für einen Schnupperausweis anmelden, der bis 1. Februar 2021 gültig ist. Die Anmeldung ist kontaktlos auf www.stadtbibliothek-troisdorf.de möglich. Auf der Seite und unter Tel. 02241/900-758 beantwortet das Bibliotheksteam weitere Fragen.

Peter Sonnet


Stadt Troisdorf
Pressemitteilung Nr. 006/2021 vom 08. Januar 2021, 08:40 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.