Sperrungen in 3 Stadtteilen

Bauarbeiten auf Troisdorfer Straßen:
Sperrungen in 3 Stadtteilen

Wegen der Bauarbeiten an einer Querungshilfe auf der Poststraße am Bahnhof Troisdorf, wird sie am 29. und 30. Mai 2020 von der Emil-Müller-Straße aus Richtung Kronprinzenstraße zur Einbahnstraße. Die Zufahrt Richtung Sieglarer Straße ist gesperrt. Die Umleitung erfolgt vom Theodor-Heuss-Ring über Wilhelmstraße und Kölner Straße zur Sieglarer Straße.

Wegen der Bauarbeiten zur Sanierung der Asphaltdecke in dem Teilstück der Heidenaustraße in Troisdorf-Spich zwischen Bonner Straße und dem Bogen der Straße, muss sie vom 2. bis 6. Juni 2020 gesperrt werden. Die Poller an der Rodderstraße werden für die Zufahrt in die Heidenaustraße entfernt.

Der zweite Bauabschnitt für eine Abbiegespur auf der Kriegsdorfer Straße (K 29) in Richtung Haus Rott an der Grenze von Troisdorf-Kriegsdorf und –Rotter See und entsprechende Kanalbauarbeiten haben begonnen und werden voraussichtlich bis Ende Juni 2020 andauern. Dazu ist der Geh- und Radweg auf der Seite des Junkersrings weiterhin gesperrt. Da man von der Kriegsdorfer Straße in Richtung Spich nicht nach links in den Junkersring abbiegen kann, führt die Umleitung über die Brücke über die A59 und den Kreisverkehr zurück zum Junkersring.

Peter Sonnet


Stadt Troisdorf
Pressemitteilung Nr. 245/2020 vom 26. Mai 2020, 08:25 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.