Spende für Kita Markusstraße

Rollende Spende für Kita Markusstraße:
Kinder fahren im Kinderbus mit

Die städtische Kita Markusstraße in Troisdorf-Bergheim hat jetzt einen „Turtle“ Kinderbus mit TÜV-Abzeichen. Der Förderverein der Kita hat den Sechssitzer im Wert von über 1.600 Euro gespendet. Kita-Leiterin Saskia Ulrich berichtet über das Eintreffen des Kinderbusses:

Die Kinder in ihrem neuen Kleinbus. (Foto: Stadt Troisdorf)

„Dank unseres Fördervereins Markusstraße e.V. war es möglich einen Turtlewagen für die U3-Gruppe zu kaufen. Die Kinder waren ganz aufgeregt, als der riesige Karton geliefert wurde. Gespannt beobachteten sie, wie der Wagen ausgepackt wurde und sie durften dann auch gleich mal probesitzen. Am nächsten Tag machten wir uns natürlich sofort auf den Weg.

Voller Vorfreude setzten sich 6 Kinder in den Wagen und los ging es einmal quer durch Bergheim. Natürlich durfte jedes Kind mal mitfahren. Das war ein Erlebnis! Der Turtlewagen erleichtert größere Ausflüge auch mit unseren Kleinsten ganz enorm und wir können es nicht erwarten nun regelmäßig on Tour zu sein. Unser besonderer Dank gilt unserem tollen Förderverein, ohne den eine solche Anschaffung nicht möglich gewesen wäre“.

Peter Sonnet


Stadt Troisdorf
Pressemitteilung Nr. 350/2019 vom 19. Juli 2019, 11:23 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.