Spaß am Lesen und Vorlesen per App

Stadtbibliothek bietet ekids an
Spaß am Lesen und Vorlesen per App

Spaß am Lesen vermittelt Grundschulkindern die App eKids. Ausleihbar ist sie digital in der Stadtbibliothek Troisdorf. Die App zur Leseförderung ist gedacht für Kinder von sechs bis neun Jahren. Kinder können mit eKidz auf dem Tablet oder Smartphone Texte hören und mitlesen, Bilder zu den Texten betrachten oder selbst vorlesen. Dazu gibt es nach jedem Text ein Quiz, das das Textverständnis fördert. Die Texte sind in elf Schwierigkeitsstufen verfügbar, um auf jedes Lesebedürfnis einzugehen. Leseschwache Kinder gewinnen schnell Selbstvertrauen, da sie sich in ihrem eigenen Tempo verbessern können. Lesestarke Kinder erhalten Anreize zur Vertiefung ihres Könnens. Die Inhalte der Texte mit Themen aus dem Alltag und der Wissenschaft motivieren Schüler*innen aller Leistungsstufen. Außerdem haben Eltern und Lehrer*innen die Möglichkeit den Fortschritt der Kinder zu überprüfen und zu unterstützen. Der Login geht kostenfrei über die Ausweisnummer und das Passwort der Stadtbibliothek Troisdorf. Die App ist im Apple App Store und dem Google Playstore erhältlich.

Wer noch keinen Ausweis bei der Stadtbibliothek hat, kann sich online für einen Schnupperausweis anmelden, der bis 15. Februar gültig ist. Weitere digitale Angebote wie die Onleihe, Filmfriend und Freegal Music sind dort mit inbegriffen. Weitere Informationen finden Sie unter www.stadtbibliothek-troisdorf.de oder telefonisch unter (02241) 900-758.

Petra Römer-Westarp


Stadt Troisdorf
Pressemitteilung Nr. 047/2021 vom 03. Februar 2021, 13:22 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.