Sparda-Bank unterstützt die Nachwuchsarbeit des EHC Troisdorf

Sparda-Bank unterstützt die Nachwuchsarbeit des EHC Troisdorf

Herr Raphael Schwendter überreichte heute an die Vorstandsmitglieder Herrn Heinz Peter Walterscheid und Oliver Ames des EHC Troisdorf Dynamite e.V. einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro.

Von links: Heinz Peter Walterscheid, Oliver Ames und Raphael Schwendtner:
Text und Foto: Carola Daniels

Der Filialleiter der Siegburger Filiale der Sparda-Bank überzeugte sich beim Training der U9 Mannschaften wie im Icedome Troisdorf künftige Kufencracks trainieren. Er war sichtlich begeistert von den vielen Kindern und Trainern auf dem Eis. Mit dieser Spende kann das Trainingsmaterial für die unteren Altersklassen erneuert und erweitert werden. Der EHC Troisdorf Dynamite e.V. freut sich über diese Unterstützung und Anerkennung ihrer Nachwuchsarbeit.


EHC Troisdorf

Pressemitteilung vom 14. November 2019, 14:37 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.