Sommerleseclub war voller Erfolg

Abschlussfest, Kino und Preise:
Sommerleseclub war voller Erfolg

Der Troisdorfer SommerLeseClub hatte ein würdiges Finale! Am Samstag, 15. August, warteten viele Kinder und deren Eltern schon vor 11 Uhr auf den Einlass ins Cineplex in Troisdorf. Grund war die Belohnung für die erfolgreiche Teilnahme am SommerLeseClub – ein gratis Kinobesuch, Popcorn und Getränk inklusive.

Der in diesem Jahr erstmals auch online durchgeführte Leseclub, der ein Leseförderungsprojekt des Kultursekretariats  NRW Gütersloh ist, stand 2020 unter dem Motto „Kreativ, kooperativ und digital“. Das Angebot wurde trotz Corona von zahlreichen Leserinnen und Lesern angenommen. Von 290 Teilnehmerinnen und Teilnehmern, von denen wiederum 210 erfolgreich waren, kamen 170 in‘s Kino.

Verantwortungsbewusst wurde Abstand gehalten, das Tragen des Mund-Nasen-Schutzes wurde von allen vorbildlich beachtet und auch Einlass und Verlassen des Kinos waren kein Problem, da zwei Kinosäle geöffnet wurden und die Filme zeitversetzt anliefen.

Wer an dem Tag nicht ins Kino kommen konnte, hat – wie alle anderen erfolgreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer – die Chance auf einen der vielen Gewinne in ganz unterschiedlichen Kategorien.

Wer gewonnen hat, weil man ein sehr schön gestaltetes Logbuch abgegeben hat, online eine tolle Geschichte geschrieben hat oder einfach viel gelesen und etwas Glück bei der Verlosung hatte, kann man ab sofort unter www.troisdorf.de, Rubrik Familie/Bildung, Stichwort Bildung, weiter Stadtbibliothek und Preise sehen.

Die Stadtbibliothek bedankt sich ausdrücklich bei der Städte- und Gemeinden-Stiftung der Kreissparkasse Köln im Rhein-Sieg-Kreis, dem Förderverein Stadtbibliothek Forum Troisdorf und dem Cineplex Kino im Troisdorf für die großartige Unterstützung, die das Projekt erst ermöglicht hat.

Peter Sonnet


Stadt Troisdorf
Pressemitteilung Nr. 364/2020 vom 25. August 2020, 14:56 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.