Skiclub Troisdorf-Sieglar – Personelle Veränderung

Skiclub Troisdorf-Sieglar – Personelle Veränderung
Jahreshauptversammlung aufgrund der Corona-Pandemie ausgefallen

März 2020 – Auf der geplanten Jahreshauptversammlung des Skiclub Troisdorf-Sieglar standen die turnusmäßigen Wahlen folgender Positionen an: Stv. Vorsitzender, Kassenwart, Schriftführer, erweiterter Vorstand, Kassenprüfer. Im Vorfeld der Sitzung hatten sich die Kandidaten bereiterklärt, wieder zu kandidieren und bei einer Wahl die Ämter weiterzuführen. Die beiden Kassenprüfer sind ebenfalls bereit, im kommenden Jahr die Kasse wieder zu prüfen. Der Kassenwart stand für eine Neuwahl nicht mehr zu Verfügung, er hatte bereits zum 20.02.2020 das Amt niedergelegt. Am 2. März legte die Geschäftsführerin, in der Mitte ihrer Wahlperiode, ebenfalls ihr Amt nieder.

Der frühere Geschäftsführer/Kassenwart hat sich auf Nachfrage bereit erklärt, die Ämter kommissarisch und befristet zu übernehmen. Der Vorstand ist sehr glücklich und dankbar, dass Helmut Seeger diese Aufgabe übernimmt. Eine schriftliche Vereinbarung wurde getroffen, die ihn zur Führung der Amtsgeschäfte legitimiert.

Aufgrund der Corona-Pandemie ruhen alle Aktivitäten des Vereins. Über den Fortgang des sportlichen Clublebens können sich Mitglieder und Interessierte immer unter: www.skiclub-troisdorf.de informieren. Lasst uns alle hoffen, dass wir das Ganze gut überstehen, und wenn Corona hinter uns liegt, freuen wir uns auf ein kühles Kölsch am Rhein im Kreise aller unserer Freunde. Bis dahin müssen wir es schaffen, gesund zu bleiben.


Skiclub Troisdorf-Sieglar

Pressemitteilung vom 27. März 2020, 07:52 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.