Schachklub Troisdorf veranstaltet Online-Training

Schlechte Zeiten – gute Ideen:
Schachklub Troisdorf veranstaltet Online-Training für Kinder und Erwachsene
(von Ewald Heck)

10 Vereinsmitglieder konnte Christian Reinöhl am 23. März zu seinem Training begrüßen. Dabei erläuterte der Top-Spieler des Vereins, in welchen Situationen Figurenopfer den Sieg bringen. Eine Stunde lang wurde ab 19 Uhr per „Zoom“ trainiert. Unter dem Titel „Horst ist online“ trainiert Horst Hardebusch mehrfach wöchentlich Kinder und Anfänger, die mit viel Spaß bei der Sache sind. Zwei Jungs im Alter von 5 und 7 zählt er zu seinen Fans. Bei Interesse schauen Sie auf der Webseite www.sktroisdorf.de/veranstaltungen mal rein und suchen einen Termin aus!

Am 20. März fand die Mitgliederversammlung statt. Natürlich Corona-konform per Online-Schaltung. Wiedergewählt wurden Ewald Heck (1. Vorsitzender und Pressewart), Martin Bentlage (2. Vorsitzender) und Jürgen Braakmann (Kassierer. Neu im Vorstand sind Horst Hardebusch (Jugendwart), der die Nachfolge von Chris Bonus antritt und Sascha Arndt als Spielleiter. Andreas Schwarz hatte nach 20jähriger ehrenamtlicher Tätigkeit als Spielleiter nicht wieder kandidiert. Marcus Budzyn gab die Pflege der Webseite in neue Hände. Beiden dankte der alte und neue Vereinsvorsitzende für ihre langjährige Unterstützung.


1. Schachklub Troisdorf
Pressemitteilung vom 26. März 2021, 18:37 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.