Rodderstraße in Spich gesperrt

Bauarbeiten auf Troisdorfer Straßen:
Rodderstraße in Spich gesperrt

Wegen einer Baustelle vor einem Neubau in der Rodderstraße in Troisdorf-Spich, für den Ver- und Entsorgungsleitungen hergestellt werden müssen, wird die Straße zwischen Tannenweg und Birkenweg vom 11. bis voraussichtlich 26. September 2019 gesperrt. Die Umleitung erfolgt kleinräumig.

Der Straßenname (frühere Bezeichnung Rotter Viehtrifft, die es auf der anderen Seite der B8 noch gibt) weist auf den Viehtrieb vom Haus Rott in den Altenforst zum früheren Rodderberg hin (ab 1832 Telegrafenberg).

Peter Sonnet


Stadt Troisdorf
Pressemitteilung Nr. 429/2019 vom 09. September 2019, 11:43 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.