Rhein-Sieg-Kreis unterstützt Treue-Aktion für Sportvereine

„Ich bleibe dabei“
– Rhein-Sieg-Kreis unterstützt Treue-Aktion für Sportvereine

Rhein-Sieg-Kreis (db) – Auch die Sportvereine im Rhein-Sieg-Kreis leiden unter der Corona-Pandemie. Die Pause im Amateursport dauert bereits seit Ende Oktober. Obwohl dank sinkender Inzidenzwerte zumindest der Trainingsbetrieb unter freiem Himmel bald wieder in vollem Umfang aufgenommen werden und Wettkämpfe bald wieder stattfinden können, haben viele Sportvereine mit einem deutlichen Mitgliederschwund zu kämpfen.

Der Kreissportbund Rhein-Sieg hat deshalb eine Treue-Aktion gestartet. Nach Vorbild des Stadtsportbundes Münster will er Vereinsmitglieder unter dem Motto „Ich bleibe dabei“ dazu aufrufen, ihrem Klub treu zu bleiben. „Ich unterstütze die Aktion des Kreissportbundes aus tiefster Überzeugung“, sagt Landrat Sebastian Schuster. „Der Vereinssport ist nicht nur ein wichtiger Faktor für die Gesundheit der Menschen, sondern erfüllt auch gesellschaftlich eine wichtige Aufgabe. Er bringt Menschen unterschiedlicher Natur zusammen und sorgt für lebendige Städte und Gemeinden.“

Für die Treue-Kampagne hat der Kreissportbund alle Stadt- und Gemeindesportverbände im Rhein-Sieg-Kreis kontaktiert. „Spontan haben 14 Verbände zugesagt, die Aktion zu unterstützen“, sagt der Präsident des Kreissportbundes, Wolfgang Müller. Sie werden jetzt mit einem Banner zur Kampagne ausgestattet, um ihn als Fotokulisse zu nutzen. „Diese Bilder will der Kreissportbund unter dem Hashtag #ichbleibedabei über seine Social Media-Kanäle und auf seiner Homepage veröffentlichen“, so die Geschäftsführerin des Kreissportbundes, Irma Gillert.

Vereine aus dem gesamten Rhein-Sieg-Kreis, die diese Aktion unterstützen möchten, können sich ab sofort bei ihrem zuständigen Stadt- und Gemeindesportverband oder direkt beim Kreissportbund per E-Mail unter kontakt@ksb-rhein-sieg.de melden.


Pressestelle des Rhein-Sieg-Kreises

Pressemitteilung Nr. 257 vom 21. Mai 2021, 11:32 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.