Regeln für die Wahner Heide

Regeln für die Wahner Heide:
Wegemarkierungen sind zu beachten

Die Kontaktsperre, die seit Anfang der Woche für Nordrhein-westfalen gilt, zeigt Wirkung. Innenstädte und Straßen sind deutlich leerer, Geschäfte und Gaststätten geschlossen.

Fotos: Stadt Troisdorf

Viele Troisdorfer nutzen das Frühlingswetter für Ausflüge in die schönen Naturlandschaften rund um Troisdorf. Vor allem das Naturschutzgebiet Wahner Heide ist selbst an Wochentagen so gut besucht, dass es an manchen Orten kaum möglich ist, den geforderten Sicherheitsabstand einzuhalten.

Die Stadtverwaltung weist bei allem Verständnis für die Erholungssuchenden darauf hin, dass die Regeln für die Nutzung des Naturschutzgebietes einzuhalten sind:

BITTE bleiben Sie auf den gekennzeichneten und freigegebenen Wegen!

Parken Sie nur auf den dafür vorgesehenen Parkplätzen! LASSEN SIE IHREN HUND ANGELEINT, DIE BRUTZEIT BEGINNT!

Das Betreten des Militärischen Sicherheitsbereiches ist aus Sicherheitsgründen absolut TABU!

Marc Eickelmann


Stadt Troisdorf
Pressemitteilung Nr. 143/2020 vom 27. März 2020, 09:32 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.