Paul-Müller-Straße wird Einbahnstraße

Baustelle Kölner Straße/Sieglarer Straße:
Paul-Müller-Straße wird Einbahnstraße

Die Kreuzung von Kölner Straße und Sieglarer Straße in Troisdorf-Mitte wird zur Zeit der Neugestaltung des Rathausplatzes angepaßt und umgebaut, die Sieglarer Straße wird ausgebaut. Im Verlauf der Bauarbeiten wird der Abschnitt der Paul-Müller-Straße zwischen Stationsweg und Sieglarer Straße ab Montag, 13. August 2018, zwei Wochen lang zur Einbahnstraße von der Sieglarer Straße aus Richtung Stationsweg. In dieser Zeit ist die Zufahrt zur Paul-Müller-Straße vom Stationsweg aus gesperrt ebenso wie die dortige Zufahrt zum Hof des Rathauses.

Die Stadt bittet um besondere Obacht im betroffenen Stadtgebiet rund um das Rathaus. Der Straßenname erinnert an Dr. Paul Müller (1876-1945), ab 1911 Generaldirektor der Rheinisch-Westfälischen Sprengstoff AG und damit Nachfolger seines Vaters Emil Müller. Später entstand daraus die Dynamit Nobel AG. Paul Müller wurde 1927 Ehrenbürger der damaligen Gemeinde Troisdorf.

Peter Sonnet


Stadt Troisdorf
Pressemitteilung Nr. 375/2018 vom 10. August 2018, 12:36 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.