Neuigkeiten in schwierigen Zeiten

Neuigkeiten in schwierigen Zeiten:
Tagespflege-, Kita und Trogata-Beiträge werden in Troisdorf erstattet

Viele Eltern haben in den letzten Tagen bei der Stadt Troisdorf nachgefragt, ob die Tagespflege-, Kita und Trogata-Beiträge in Troisdorf für die Zeit der Kita- und Schulschließungen erstattet werden.

Mit einer Dringlichkeitsentscheidung wurde dem Anliegen jetzt entsprochen.

Aufgrund der aktuellen besonderen Situation für Troisdorfer Eltern, die bis zum 19.04.2020 die kinderbetreuenden Einrichtungen aufgrund der Corona-Verordnungen nicht nutzen können, wurde beschlossen, dass den betroffenen Eltern in den Bereichen Tagespflege, Kita und Trogata die Beiträge für Betreuung sowie Verpflegung zum nächstmöglichen Zeitpunkt für einen Monat erstattet werden.

Mit der Dringlichkeit kann in dieser besonderen Situation eine schnelle und bürgerfreundliche Entscheidung umgesetzt werden.

Bettina Plugge


Stadt Troisdorf
Pressemitteilung Nr. 126/2020 vom 20. März 2020, 13:59 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.