Neues Fahrzeug für den Ordnungsdienst

Im Einsatz für die Stadt Troisdorf:
Neues Fahrzeug für den Ordnungsdienst

Für die öffentliche Sicherheit und Ordnung sind die Mitarbeiter*innen des Kommunalen Ordnungsdienstes der Stadt Troisdorf im gesamten Stadtgebiet, von Altenrath bis nach Bergheim und von West bis nach Spich, unterwegs.

Frau Almon vom Ordnungsamt (2. v. r.) bei der symbolischen Schlüsselübergabe durch Bürgermeister Biber (rechts), links: Herr Kolatte (Ordnungsamt) und Beigeordneter Herr Wende.

Dazu steht ihnen ab sofort ein neues Dienstfahrzeug zur Verfügung, das mit seiner Folierung einen hohen Wiedererkennungswert hat: ein Ford Galaxy Vollhybrid mit modernster Sicherheits- und Umwelttechnik. Aufgrund des leistungsfähigen Elektromotors kann dieser Hybrid insbesondere innerstädtische Strecken im reinen Elektrobetrieb zurücklegen.

 

Darüber hinaus verfügt das Fahrzeug über ausreichend Stauraum, um die notwendigen Einsatzmittel zur Gefahrenabwehr mitzuführen. Bürgermeister Alexander Biber übergab den Ordnungskräften symbolisch den Schlüssel und dankte ihnen für den engagierten Einsatz.

 

Bei Störungen der öffentlichen Sicherheit und Ordnung ist der Ordnungsdienst telefonisch unter der Rufnummer 02241/900-333 oder per E-Mail Ordnungsamt@Troisdorf.de für die Bürgerinnen und Bürger erreichbar.


Stadt Troisdorf
Pressemitteilung Nr. 063 vom 21. Februar 2022, 12:41 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.