Neue Termine in der Stadthalle

Wegen Corona verschoben:
Neue Termine in der Stadthalle

Die Auswirkungen der Pandemie treffen in besonderem Maße den Kultur- und Veranstaltungsbereich. Zahlreiche Veranstaltungen in der Stadthalle Troisdorf fallen zunächst aus. Für sie wurden Nachholtermine für Ende 2021, für 2022 oder 2023 vereinbart. Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit, man kann sie auch in der Vorverkaufsstelle zurückgeben, in der sie gekauft worden waren. Folgende Veranstaltungen wurden verschoben (ursprünglicher Termin in Klammern, dahinter neuer Termin):

Kabarett mit Gerburg Jahnke (24.4.21): 19.3.2022
Stunk Unplugged (6.5.21): 7.5.2022
Kabarett mit Dave Davis (29.5.21): 10.3.2023
Konzert mit Völkerball (18.9.21): 17.9.2022
Kabarett mit Hagen Rether (2.10.21): 21.04.2023
Die Platzhirschinnen Kabarett (29.10.20): 6.5.2022
Kabarett mit Bodo Wartke (30.10.20): 18.02.22
Suzanne von Borsody liest Frida Kahlo (6.11.20): 28.11.2021
Free Vivaldi Streetdance (7.11.20): 8.5.2022
Die Mobilés „Moving Shadows“ (19.11.20): 11.09.2021
Still Collins Konzert 25 Jahre (21.11.20): 20.11.2021
Bläck Fööss (13.11.2020): 06.11.2021
Karneval Troisdorf steht Kopp (14.11.2020): 13.11.2021
Torsten Sträter: Schnee auf Ceran (20.11.2020): 19.01.2022
Sa Cova Kölsche Weihnacht (4.12.2020): 03.12.2021
Paveier & Gäste Kölsche Weihnacht (08.12.2020): 07.12.2021
Kindermusical Bibi Blocksberg (21.04.2021): 28.09.2021
Jürgen B. Hausmann (11.12.2020): 10.12.2021
Höhner Weihnacht (15.12.2020): 13.12.2021
The Original USA Gospel Singers (18.12.2020): 30.11.2021
Götz Alsmann (19.12.20): 19.02.22
Around the World Percussion (29.12.20): 16.3.2022

Peter Sonnet


Stadt Troisdorf
Pressemitteilung Nr. 264/2021 vom 23. Juni 2021, 16:17 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.