Neue Hinweise

POL-SU: Neue Hinweise auf vermisste 59-Jährige aus Troisdorf-Altenrath

Troisdorf (ots) – Bereits mehrfach soll Lilia K., die jetzt seit knapp einem Monat (19.04.2018, s. Pressemitteilung vom 20.04.2018) vermisst wird, gesehen worden sein. Bei der Polizei meldeten sich seitdem mehrere Bürgerinnen und Bürger, die die 59-Jährige in der Troisdorfer Innenstadt sowie in der Wahner Heide im Bereich der Stadt Rösrath gesehen haben wollen. Die Fahndungsmaßnahmen der Polizei verliefen bisher jedoch ohne Ergebnis. Lilia K. ist 160 cm groß und hat schulterlange dunkle Haare. Zum Zeitpunkt ihres Verschwindens trug die Frau eine lange rosa Strickjacke, einen Rock und Hausschuhe. Wer die Person sieht, wird gebeten die Polizeileitstelle unter Tel.: 110 oder die Polizeiwache Troisdorf unter Tel.: 02241 541-3221 zu informieren.


Pressestelle der Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Meldung vom 16. Mai 2018, 13:33 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.