Nächste Sitzungen des Stadtrats

Ende Februar in Rathaus und Stadthalle:
Nächste Sitzungen des Stadtrats

Kommunalpolitisch interessierte Bürgerinnen und Bürger können bei öffentlichen Sitzungen des Troisdorfer Stadtrats und seiner Fachausschüsse zuschauen und zuhören. Die Sitzungen finden generell um 18 Uhr im Troisdorfer Rathaus, Kölner Straße 176, Saal A (EG) oder Saal B (5.OG) statt, bei mehr Platzbedarf in Corona-Zeiten auch in der Stadthalle Kölner Str. 167. Neu hinzugekommen sind die Sitzungen der Ortschaftsausschüsse (OA) für die großen Stadtteile:

17.2.   Ausschuss für Bürgerbeteiligung, Digitalisierung, Beteiligungssteuerung und Verbraucherschutz (Stadthalle)
23.2.   Ausschuss für Kultur, Städtepartnerschaften, Sport und Freizeit (Stadthalle)
24.2.   Ortschaftsausschuss FWH (Saal B)
25.2.   Ausschuss für öffentl. Einrichtungen (Stadthalle)

Die Anzahl der Besucherinnen und Besucher bei Sitzungen in der Stadthalle ist in Corona-Zeiten auf 20 Personen, die von Ausschüssen im Saal A oder B auf neun Personen begrenzt. Anmeldung ist nicht notwendig. Man muss Mund-Nasen-Maske tragen sowie Namen, Adresse und Telefonnummer auf einem vorbereiteten Zettel notieren, der nach acht Wochen vernichtet wird. Infos im „Ratsinformationssystem“ auf www.troisdorf.de.

Peter Sonnet


Stadt Troisdorf
Pressemitteilung Nr. 052/2021 vom 08. Februar 2021, 08:40 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.