Mobiles Impfen

Mobiles Impfen: nächste Woche in Troisdorf, Siegburg, Niederkassel und Hennef

Rhein-Sieg-Kreis (db) – Der Rhein-Sieg-Kreis ist auch in der kommenden Woche mit einem mobilen Impfteam im Kreisgebiet unterwegs.

Am Montag, 13. September 2021, können sich alle ab 16 Jahren bei den Stadtwerken in Troisdorf, Poststraße 105, impfen lassen. Das Team des Rhein-Sieg-Kreises wird zwischen 10:00 Uhr und 18:00 Uhr vor Ort sein.

Am Mittwoch, 15. September 2021, läuft die Impfaktion am Berufskolleg in Siegburg, Hochstraße 1 – 7. Alle Interessierten ab 16 Jahren können sich hier zwischen 08:00 Uhr und 14:00 Uhr impfen lassen.

Am Freitag, 17. September 2021, wird das Team des Rhein-Sieg-Kreises Impfungen in Niederkassel anbieten. Die Aktion für alle ab 16 Jahren findet in der Moschee, Premnitzer Straße 2, von 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr statt.

Am Samstag, 18. September 2021, können sich alle Interessierten ab 16 Jahren im Rahmen eines Aktionstages in Hennef impfen lassen. Das Team des Rhein-Sieg-Kreises wird von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr im historischen Rathaus vor Ort sein.

Beim Mobilen Impfen spielt es keine Rolle, ob Interessenten zur Erst- oder zur Zweitimpfung kommen. Verimpft werden Impfstoffe von BioNTech und Johnson&Johnson. Termine müssen nicht vereinbart werden. Wer sich impfen lassen möchte, benötigt einen Personalausweis und seinen Impfpass.


Pressestelle des Rhein-Sieg-Kreises

Pressemitteilung Nr. 478 vom 09. September 2021, 16:06 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.