Mitgliederehrung

Mitgliederehrung

Auch in 2019 trafen sich die langjährigen Mitglieder der CDU Troisdorf zur traditionellen Mitgliederehrung im Haus Schneider junior. Mit ihren PartnerInnen und Vertretern des CDU Vorstandes wurden in einer Feierstunde die Ehrungen vorgenommen. In diesem Jahr sind es insgesamt 20 Jubilare die für 25, 40 oder 50 Jahre Mitgliedschaft geehrt wurden. Die  Ehrenurkunden, unterschrieben von der Bundesvorsitzenden, dem Landesvorsitzenden und der Kreisvorsitzenden nebst Ehrennadeln wurden durch den Vorsitzenden der CDU Troisdorf übergeben.

Foto: CDU

Geehrt wurden für eine 25jährige Mitgliedschaft Heinz-Albert Nick, Renate Limbach, Heinz Moll und Heinz Schniedermann. Auf eine 40 jährige Mitgliedschaft können zurückschauen Bettina Plugge, Andreas Beckmann, Bertram Gasper, Lydia Maria Hoeck und Heinz-Peter Albrings. Ein ganz besonderes Jubiläum sind jedes Jahr die Mitglieder, die 50 Jahre der CDU angehören und sie inhaltlich und persönlich unterstützt haben. Dies waren in 2019 Waltraut und Hans Dressler, Paul Brachthäuser, Eckhard Noll, Alois Bersch, Johannes Overath, Hermann-Josef Schmitz, Johannes Forsbach und Robert Campe.

Alexander Biber zu den Ehrungen: „Ihre Treue und Ihr Einsatz sind immer wieder ein gutes Beispiel dafür, dass unsere demokratischen Parteien eine Unterstützung durch ihre Mitglieder brauchen. Nur so kann lebendige Demokratie auch in der Kommune funktionieren. Ein Aufruf an Alle, über eine aktive Unterstützung der Demokraten durch eine Mitgliedschaft nachzudenken.”

f.d.R.
I. Hurnik
Pressesprecher


CDU Troisdorf

Pressemitteilung vom 05. August 2019, 11:48 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.