Migrationsberatung

Migrationsberatung für Erwachsene wieder im Jobcenter

Migrantinnen und Migranten finden ab sofort auch wieder im Jobcenter in Sankt Augustin Rat und Hilfe. Nach längerer Corona-Unterbrechung ist die „Migrationsberatung für erwachsene Zugewanderte (MBE)“ seit 6. September einmal in der Woche vor Ort. Ansprechpartner für die Beratung ist Brahim Elhajoui. Er bietet dienstags von 13.30 bis 15.30 Uhr im Jobcenter Beratung an – nötig ist eine vorherige Terminvereinbarung mit ihm unter 0170 442 04 19 oder per E-Mail brahim.elhajoui@diakonie-sieg-rhein.de.

Die MBE der Diakonie An Sieg und Rhein kooperiert seit neun Jahren mit dem Jobcenter Sankt Augustin. Michaela Teigelmeister, Leiterin des Fachbereichs Offene Sozialarbeit der Diakonie An Sieg und Rhein, schätzt die „sehr gute Zusammenarbeit“ im Sinne der Menschen. Mitarbeiter*innen des Jobcenters vermitteln Migrant*innen direkt in die MBE. Dies ermöglicht „schnelle Hilfen“ und passgenaue Unterstützung. Konkret bietet die MBE Information und Beratung zu allen Fragen des alltäglichen Lebens und zu Integration in Deutschland. Zum anderen kann die MBE auf Basis der sehr guten Vernetzung in der Region schnell Kontakte herstellen und vermitteln. Dies ermöglicht Zugänge und hilft dabei Barrieren abzubauen, so Teigelmeister.

Die MBE richtet sich an Migrant*innen, die mindestens 27 Jahre alt sind und einen Aufenthaltstitel besitzen oder EU-Bürger*in, Spätaussiedler*in oder anerkannte*r Geflüchtete sind. Beratungsthemen sind beispielsweise Zuwanderungs- und Staatsangehörigkeitsrecht, Hilfe zur Integration, Deutschlernen, Arbeit und Beruf, Familienzusammenführung, Einbürgerung, Gesundheit oder auch Erziehung und Partnerschaft. Die Beratung ist vertraulich und kostenlos.

Web: https://www.diakonie-sieg-rhein.de/hilfe-fuer-migrantinnen-und-gefluechtete/#mbe


Evangelischer Kirchenkreis An Sieg und Rhein

Pressemitteilung Nr. 87 vom 06. September 2022, 11:01 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert