Medien-Flohmarkt

Medien-Flohmarkt in neuen Räumen:
Schnäppchen in der Stadtbibliothek

Der erste große Medienflohmarkt in der Stadtbibliothek im City-Center bietet in diesem Jahr nicht nur Bücher, sondern auch CDs, DVDs, Blurays, Computer-, Konsolen- und Gesellschaftsspiele. Viele Zeitschriftenjahrgänge werden zu kleinen Preisen angeboten. Mit dem Erlös aus dem Flohmarkt unterstützt der Förderverein die Stadtbibliothek bei neuen Anschaffungen und Projekten. Dazu gehörten in der Vergangenheit die Anschaffung eines 3D-Druckers, Lesungen für Kinder und Erwachsene und Vieles mehr. Wer noch Weihnachtsgeschenke sucht oder das eigene Regal auffüllen möchte, ist herzlich eingeladen zum Medien-Flohmarkt

vom 2. November bis 4. Dezember 2021
in der Stadtbibliothek Kölner Str. 69-81, Troisdorf-Mitte,

die Taschen zu füllen. Es werden auch während des Flohmarktes noch gut erhaltene, saubere Spenden angenommen. Ingeborg Haase, Vorsitzende des Fördervereins der Stadtbibliothek Troisdorf e.V. bedankt sich: „Ich freue mich über die vielen Spenden die bereits abgegeben wurden. Es können aber leider keine Spenden angenommen werden, die älter als 5 Jahre sind.“ Stadtbibliothek und Flohmarkt sind dienstags und freitags von 10 bis 18 Uhr, mittwochs von 10 bis 13 Uhr, donnerstags von 13 bis 18 Uhr und samstags von 10 bis 14 Uhr geöffnet. Auskunft unter Tel. 02241/900-9160 und auf www.stadtbibliothek-troisdorf.de.

Peter Sonnet


Stadt Troisdorf
Pressemitteilung Nr. 471/2021 vom 26. Oktober 2021, 13:43 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.