Krimi am Schachbrett

Krimi am Schachbrett
Sven Holger Akstinat gewinnt das Troisdorfer Open
(von Ewald Heck)

Top in Form zeigte sich Sven Holger Akstinat von den SF Lohmar beim diesjährigen Open des 1. SK Troisdorf: Nach 1993 gewann er zum zweiten Mal das Schachturnier und ließ dabei 63 Konkurrenten hinter sich. Erst in der letzten Runde am 10.12.2019 sicherte er den Gesamtsieg in einer nervenaufreibenden Partie gegen Wolfgang Weiler. Gespielt wurde das Open in der Europaschule, Am Bergeracker 31. Andreas Schwarz leitete in gewohnt souveräner Weise alle 7 Runden. Bei der Siegerehrung am 17.12.2019 überreichte der Vereinsvorsitzende Ewald Heck den Gewinnern der fünf Kategorien Geldpreise von knapp 1.000 €. Zum Ausklang gab es ein Blitzschachturnier mit 22 Teilnehmern, Glühwein und Weihnachtsgebäck.

Foto: Horst Hardebusch

Teilnehmer

Verein

Punkte

Wertung

Rg.

Gesamttabelle

  

1.

Sven-Holger Akstinat

SF Lohmar

6,5

30,0

2.

Pawel Grabowski

Godesberger SK

5,5

32,0

3.

Guido Schott

SV Hennef

5,5

29,5

4.

Timor Suppert

VdSF Stadtverwaltung Bonn

5,0

33,5

 

DWZ 1701-1900

  

1.

Valentin Sejdini

SK Troisdorf

4,5

28,0

2.

Dieter Kinnert

SK Troisdorf

4,5

27,0

3.

Morteza Ziabari

Kettwiger SG

4,5

24,0

 

DWZ 1501-1700

  

1.

Heinz Wenner

SK Troisdorf

3,5

27,0

2.

Dieter Trube

SC Siegburg

3,5

25,5

3.

Herbert Sommer

SF Lohmar

3,5

23,5

 

DWZ 0-1500

  

1.

Harald Gellrich

SV Hennef

3,5

21,5

2.

Jürgen Braakmann

SK Troisdorf

3,0

26,0

3.

Christian Bonus

SK Troisdorf

3,0

22,0

 

Senioren

   

1.

Wolfgang Weiler

SF Lohmar

5,0

30,5

2.

Andreas Kuhn

SG Niederkassel

5,0

25,5

3.

Reiner Queck

Turm Windeck

4,5

24,0

… und hier die turnierentscheidende Partie zwischen Weiler und Akstinat aus der 7. Runde:

  1. d4 Nf6 2. Bf4 b6 3. Nc3 Bb7 4. e3 e6 5. a3 Be7 6. Nf3 O-O 7. Bd3 d5 8. Ne5 Nbd7 9. Qf3 c5 10. g4 Rc8 11. g5 Nxe5 12. Bxe5 Nd7 13. Bxh7+ Kxh7 14. Qh5+ Kg8
  2. Bxg7 Kxg7 16. Qh6+ Kg8 17. g6 fxg6 18. Qxg6+ Kh8 19. Qh6+ Kg8 20. Rg1+ Bg5 21. Rxg5+ Qxg5 22. Qxg5+ Kf7 23. Nb5 Rc6 24. Nxa7 Rd6 25. Nb5 Rc6 26. O-O-O Nf6 27. f3 Ba6 28. a4 Bxb5 29. axb5 Rc7 30. Qe5 Ra7 31. Rd3 Rg8 32. Ra3 Rg1+ 33. Kd2 Rg2+ 34. Kc3 cxd4+ 35. exd4 Rb7 36. Kb3 Rg8 37. Ra6 Ke7 38. Rxb6 (dieser Fehler kostet die Partie) Rxb6 39. h4 Rxb5+ 40. Kc3 Rc8+ 41. Kd3 Rxb2 42. h5 Rbxc2 43. Ke3 R8c3+ 44. Kf4 Rf2 0-1


1. Schachklub Troisdorf
Pressemitteilung vom 17. Dezember 2019, 23:33 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.