Knock out am Schachbrett

Knock out am Schachbrett
15 Spieler beim Pokalturnier des 1. SK Troisdorf
(von Ewald Heck)

15 Spieler nahmen am diesjährigen Pokalturnier des 1. Schachklub Troisdorf teil. Es wurde im K.O.-Modus mit verkürzter Bedenkzeit gespielt. Titelverteidiger Christian Reinöhl schaffte es wieder ins Finale. Er hatte in Runde 1 ein Freilos und gewann die beiden folgenden Zweikämpfe gegen  Salvador Cibotaru und Uli Keßler. David Both spielte sich zum ersten Mal ins Finale. Noah Al-Shamery, Dirk Bartl und Andreas Schwarz konnte er in seinen Matches bezwingen. das spannende Finale ging über vier Partien. Erst im letzten Spiel hatte Christian Reinöhl das bessere Ende erwischt und gewann erneut den Titel!

Beim Schachklub ist immer was los: Jeden Dienstag ist ab 17 Uhr Jugendtreff – oft mit 20 Kindern. Gespielt wird in der Europaschule, Am Bergeracker 31. Danach sind die Erwachsenen am Zug. Schauen Sie mal bei www.sktroisdorf.de vorbei – es gibt viel zu entdecken! Jeden 2. Und 4. Donnerstag im Monat findet in der Stadtbibliothek Troisdorf, Kölner Str. 2 ab 16 Uhr eine lockere Schachrunde für Kinder und Jugendliche statt. Das macht Spaß!


1. Schachklub Troisdorf
Pressemitteilung vom 21. Oktober 2019, 22:47 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.