Karnevalserwachen der Troisdorfer Altstädter

Karnevalserwachen der Troisdorfer Altstädter

Traditionell treffen sich die Troisdorfer Altstädter zum Beginn der Karnevalssession in feierlichem Rahmen.  Am Samstag, den 16.11.2019 starteten die Altstädter in die Jubiläumssession 2019/2020. Der Vorstand hatte zu einem gemütlichen Abend in das Restaurant Nineteen´th eingeladen.

Mit Glühwein wurde der Abend auf der Terrasse des Golfclubs eröffnet.  Anschließend begrüßte Geschäftsführer Thomas Blatzheim die anwesenden Mitglieder, Ehrensenatoren und Gäste.

Nachdem sich die Karnevalisten am leckeren Büffet gestärkt hatten, wurde den Ehrensenatoren und Mitgliedern der diesjährige Sessionsorden verliehen. Eine Kreation von Dirk Sterzel.

Langjährige verdiente Mitglieder wurden mit einer Urkunde ausgezeichnet. Unter anderem Horst Severyns für 45 Jahre Treue zum Verein und Rolf Kielbassa für 40 Jahre.

Im Jubiläumsjahr stellen die Altstädter die Tollitäten der Stadt Troisdorf. Erstmals in der Geschichte des Vereins in Form eines Dreigestirns.

Das designierte Dreigestirn Prinz Torsten I., Bauer Heinz und Jungfrau Petra mit ihren Adjutanten und Prinzenführer Robert Gall wurden herzlich empfangen. Sie waren an diesem Abend schon in offizieller Mission unterwegs und trafen erst später zu den feiernden Jecken.

Mit Melanie und Timo Dirks, Dr. Pierre Göbel, Ralf Ruschke und Achim Wald konnten die Altstädter 4 neue Ehrensenatoren und eine neue Ehrensenatorin in ihren Reihen begrüßen. Ebenso wurden vier neue Mitglieder begrüßt. Christian Bonnard, Thorsten Rohm, Roman Schmitz und Florian Welter verstärken nun zukünftig die Altstädter Familie. Ihnen allen ein herzlichen Willkommen.

Als „Showact“ sorgte  die Gruppe Kaschämm mit bekannten Liedern des Karnevals für gute Stimmung. Da hielt es niemand mehr auf den Stühlen und es wurde geschunkelt, getanzt und gesungen. 

Danke an die Organisatoren für eine gelungene Veranstaltung.

Die Gesellschaft freut sich nun auf die bevorstehende Session mit vielen schönen Auftritten  und wünscht ein friedvolles Weihnachtsfest und einen guten Start ins Jahr 2020.


Troisdorfer Altstädter
Pressemitteilung vom 18. November 2019, 18:08 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.