Jahreshauptversammlung

Jahreshauptversammlung
und Bekanntgabe des neuen Sessionsmotto

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung konnte der FTK zunächst nur auf die ausgefallene Session 2021/2022 zurückblicken.

Die Aufnahme der Troisdorfer Funkentöter und die Bekanntgabe des neuen Motto waren die Höhepunkte der Versammlung.

Am Donnerstag den 12. Mai fand in der Mensa der Realschule Am Heimbach die diesjährige Jahreshauptversammlung des Festausschuss Troisdorfer Karneval e.V. statt.

Präsident Hans Josef Tannenbaum konnte neben den Vertreterinnen und Vertretern der FTK-Mitglieder auch die Senatoren und Ehrenamtlichen Mitarbeitenden begrüßen.

Zu Beginn der Versammlung wurde an alle im letzten jahr verstorbenen Karnevalisten mit einer Schweigeminute gedacht. Aus den Reihen des FTK insbesondere an Berni Thöne (Prinz im ersten Dreigestirn 1987) und an Horst Rößler (Prinz in den Jahren 1991 und 1992).

Im Anschluss konnte mit den Troisdorfer Funkentötern ein neues Mitglied in den Festausschuss aufgenommen werden.

Obligatorisch folgten schließlich die Berichte des Vorstands, der Kassenbericht der Schatzmeisterin und der Kassenprüfer sowie die Entlastung der Vorstandsmitglieder.

In diesem Jahr standen für die Vollversammlung keine Wahlen auf der Tagesordnung.

Präsident Hans Josef Tannenbaum konnte dann noch das neues Sessionsmotto verkünden:
„Ist das Leben nicht so heiter, wir feiern unseren Karneval weiter“ wird die Troisdorfer Jecken durch eine hoffentlich stattfindende Session 2022/2023 begleiten.

Kommende, geplante Termine des FTK sind:
Tag der Offenen Tür im Karnevalsmuseum am 28. Mai 2022
Tag der Offenen Tür des FTK auf dem Gelände Am Senkelsgraben am 26. Juni 2022
Karnevalserwachen in der Stadt am 12. November 2022
Prinzenproklamation in der Stadthalle Troisdorf am 18. November 2022
Seniorensitzung in der Stadthalle Troisdorf am 15. Januar 2023
Karnevalszug in der Innenstadt am 19. Februar 2023


Festausschuss Troisdorfer Karneval
Pressemitteilung vom 25. Mai 2022, 18:41 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert