Jahreshauptversammlung 2019

Bogenschützen Troisdorf
Interessante Jahreshauptversammlung 2019
Neuer Hauptsponsor „Stadtwerke Troisdorf“

Am 28. März 2019, um 19:00 Uhr in der Gaststätte „Treppchen“, Hofgartenstr. 1 können sich die Troisdorfer Bogenschützen auf Einiges gefaßt machen.

Insbsonder auf Informationen zur Zukunft des Vereins auf seinem neuen Bogensportgelände im Zusammenwirken mit dem neuen Sponsor „Stadtwerke Troisdorf“.

Angesichts des A59-Ausbaus (Flughafenautobahn) fand man mit ausdauernder Unterstützung der Stadt Troisdorf frühzeitig am alten Wasserwerk in Troisdorf-Oberlar eine neue Heimat

Foto: Bogenschützen

Unermüdliche Mitglieder (wie immer dieselben) haben Material transportiert, den Platz hergerichtet, neue Scheibenständer montiert und die Depoträume hergerichtet. Jetzt verfügt der Verein endlich über Strom- und Wasseranschluß und Toilettenzugang.

Da ist eine Eröffnungsfeier natürlich auch auf der Tagesordnung, und das will natürlich auch besprochen und geplant sein.

Natürlich fehlt der Tagesordnungspunkt „Wahlen“ nicht. Beim bisherigen Vorsitzender (Guy Ulenaers), dem stv. Vorsitzendem (Guido Heil), der stv. Kassenwartin (Anne Koch) und des Sportwartes (Frank Küppers) wird man vermutlich auf die bisherigen Kräfte zurückgreifen.
Ein neues Gesicht wird es auf jeden Fall beim Pressewart (bisher Klaus Kirberg) geben. Er steht auf keinen Fall mehr zur Verfügung.

Alle ins Gold!
Pressewart Klaus Kirberg


Troisdorfer Bogenschützen
Pressemitteilung vom  19. März 2019, 09:54 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.