Ihre Stimme zählt – Kommunalwahl am 13.9.20

Ihre Stimme zählt – Kommunalwahl am 13.9.20:
Briefwahlanträge sind abgearbeitet

Am Sonntag, 13. September 2020, findet die Kommunalwahl statt. Gewählt werden der Troisdorfer Stadtrat und der/die Bürgermeister/in, außerdem der Kreistag und der Landrat/die Landrätin des Rhein-Sieg-Kreises sowie der Troisdorfer Integrationsrat. Am 27. September 2020 kann gegebenenfalls eine Stichwahl für Landrat/Landrätin und/oder Bürgermeister/in stattfinden.

Volle Besetzung im Wahlamt in der Stadthalle: Städtische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an ihren PCs, links sechs Wahlkabinen und die Wahlurne.

Das städtische Wahlamt befindet sich diesmal in der Stadthalle Troisdorf gegenüber dem Rathaus, Kölner Straße 167, 53840 Troisdorf. Dort kann man auch direkt vor Ort wählen. Dazu muss man mindestens den Personalausweis, Reisepass oder Identitätsausweis mitbringen, möglichst aber auch die Wahlbenachrichtigung.

In Troisdorf können 59.500 Wahlberechtigte in 57 Wahllokalen in den 12 Stadtteilen wählen. Bis zum Freitag, 4. September 2020, wurden mehr als 12.000 Briefwahlanträge gestellt. Die anfängliche Lawine an Anträgen ist inzwischen abgearbeitet worden. Die Zahl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Wahlamt war dazu verdoppelt und eine Samstagsschicht eingelegt worden. Die Öffnungszeiten des Wahlamtes sind:

Montag von 7.30 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 19.00 Uhr;
Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 7.30 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 16.00 Uhr,
Freitag von 7.30 bis 12.30 Uhr.

Am Freitag vor der Wahl, 11. September 2020 bzw. (bei einer Stichwahl) 25. September 2020, ist das Wahlamt sogar von 7.30 bis 18.00 Uhr durchgehend geöffnet.

Auskunft über Briefwahl und Wahlberechtigung geben im Wahlamt in der Stadthalle Troisdorf Petra Göllner, Tel. 02241/900-311 oder -363, E-Mail: goellnerp@troisdorf.de,  Fax: 02241/900-8311, und Iris Kern, Tel. 02241/900-360, E-Mail: kernir@troisdorf.de,  Fax: 02241/900-8360.

Wer bereit ist, als Wahlhelferin oder Wahlhelfer das demokratische Wahlrecht aktiv zu stärken und am Wahltag mitzuhelfen, meldet sich bei Guido Reichwald im Wahlamt, Rathaus Kölner Str. 176, Zimmer E18 (EG), Tel. 02241/900-312, Fax 900-8312, Mail: reichwaldg@troisdorf.de,

Peter Sonnet


Stadt Troisdorf
Pressemitteilung Nr. 377/2020 vom 07. September 2020, 10:40 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.