Hüttener Kinder bewegten sich spielend

Quartier in Bewegung – FWH aktiv:
Hüttener Kinder bewegten sich spielend

Fast während des ganzen Monats Juli trafen sich Kinder im Alter zwischen 3 und 6 Jahren jeweils an drei Wochentagen im Stadtteilpark an der Lahnstraße in Troisdorf-Friedrich-Wilhelms-Hütte. Es war eine Aktion im Rahmen der Initiative „Quartier in Bewegung“. Organisiert wurde das Treffen der Kita-Kinder für mehr Bewegung und Gesundheit von der städtischen Kita Robert-Müller-Platz.

Kita in Bewegung, hinten v.l. Erzieherin Irmgard Ley, Britta Samanns vom Stadtteilhaus und Holger Kosel von kivi e.V.
Foto: Stadt Troisdorf

Aber es gibt nocht mehr! Die „Dauerbrenner“ der Hütte sind montags bis donnerstags jeweils um 17 Uhr Fußball auf dem Platz des SV Rot-Weiß Hütte, Kurt-Schumacher-Str. 11, sowie weitere Angebote wie Kids und Jugend Café, Mendener Str. 31, Eltern-Kind-Bewegungskurse im Evang. Familienzentrum Bonhoefferstr. 4, Yoga für Kinder und Eltern-Kind-Fußball im Mehrgenerationenhaus – Haus International Nahestr. 61-63, Boule im Stadtteilpark, Outdoor-Fitnesstraining mittwochs ab 9 Uhr vom Troisdorfer Turnverein und die Tanzaktionen freitags auf dem Abenteuerspielplatz „Move your Body!“.

Der Stadtteil Troisdorf-Friedrich-Wilhelms-Hütte (FWH) nimmt als eines von drei Wohnquartieren im Rhein-Sieg-Kreis am neuen Gesundheitsprojekt „Quartier in Bewegung“ teil. Dabei arbeiten der Kreis, die Sportjugend des Kreissportbunds und der Verein kivi e.V. eng mit Einrichtungen und Vereinen in den jeweiligen Quartieren zusammen.

Ziel ist es, die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen und deren Familien zu fördern und zu stärken. Projektleiter ist Holger Kosel. Britta Samanns, Koordinatorin des Stadtteilhauses FWH an der Lahnstraße, einer Einrichtung des Jugendamts, vertritt Troisdorf im Projekt „Quartier in Bewegung“ auf Kreisebene. Mehr Infos zu den Aktionen bei ihr unter Tel. 02241/900-596 und im Netz auf www.kivi-ev.de.  

Peter Sonnet


Stadt Troisdorf
Pressemitteilung Nr. 352/2019 vom 23. Juli 2019, 14:31 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.