Hilfe für Helfer

Hilfe für Helfer:
Freifunk Rhein Sieg bietet kostenlose Videokonferenzen

Die Freifunker Rhein-Sieg bieten auf der Website https://meet.freifunk-rhein-sieg.net/ ein „Online-Meeting-Portal“ zur kostenfreien Nutzung an. Dieses Portal soll es Hilfsorganisationen, kommunale Gruppen und Ehrenamtlern ermöglich, schnell, unkompliziert und kostenfrei online miteinander zu kommunizieren.

Auch für virtuelle, private Treffen kann das Portal eingesetzt werden. So kann man sich im Verein, unter Freunden oder in der Familie austauschen, z.B. auch Oma und Opa mit Kindern und Enkelkindern. Für Lehrer, Schüler und Lerngruppen ergeben sich dadurch auch neue Möglichkeiten der Zusammenarbeit.

Über dieses Online-Meeting-Portal können Gruppen von bis zu 15 Personen kostenfrei, virtuell und ohne Einsatz irgendeiner kostenpflichtigen oder zu lizensierende Software, Online-Besprechungen abhalten.

Man kann dort auch Präsentationen oder Bildschirminhalte teilen.

Weitere Informationen zum Portal und eine kurze Anleitung bieten die Freifunker unter https://freifunk-troisdorf.de/freifunk-hilft/.

Marc Eickelmann


Stadt Troisdorf
Pressemitteilung Nr. 132/2020 vom 23. März 2020, 17:45 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.