Handwerkerfahrzeug aufgebrochen

POL-SU: Handwerkerfahrzeug aufgebrochen

In der Nacht zu Dienstag, 04.02.2020, brachen Unbekannte den weißen Citroen-Kastenwagen eines Zimmermannsbetriebes an der Landgrafenstraße in Troisdorf-Oberlar auf. Von der Ladefläche entwendeten die Täter diverse Werkzeuge und hochwertige Elektromaschinen im Wert von mehreren tausend Euro. Der Handwerker fand den Citroen-Jumper am frühen Morgen mit aufgebrochener Hecktür vor. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter Tel.: 02241 541-3521 entgegen.(Ri)


Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Pressemitteilung vom 05. Februar 2020, 12:46 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.