Geschwindigkeitskontrollen 16. KW

POL-SU: Geschwindigkeitskontrollen 16. KW. 2018 (16. – 22.04.2017)

Polizei Rhein-Sieg-Kreis (ots)1. L 333, Windeck zw. Dattenfeld und Schladern Unfallauffällige Strecke „Geschwindigkeit“: Auf dem 4,8 km langen Streckenabschnitt ereigneten sich 2015 – 2017 aufgrund überhöhter Geschwindigkeit 11 schwere Unfälle.

2. L 86, Eitorf, Mühleiper Straße Unfallauffällige Strecke „Geschwindigkeit“: Auf dem 3,0 km langen Streckenabschnitt ereigneten sich 2015 – 2017 aufgrund überhöhter Geschwindigkeit 10 schwere Unfälle.

3. L 86, Eitorf, zw. Mühleip u. Eitorf Unfallauffällige Strecke „Geschwindigkeit“: Auf dem 4,9 km langen Streckenabschnitt ereigneten sich 2015 – 2017 aufgrund überhöhter Geschwindigkeit 5 schwere Unfälle.

4. L 316, zw. Siegburg u. Hennef Unfallauffällige Strecke „Geschwindigkeit“: Auf dem 7,0 km langen Streckenabschnitt ereigneten sich 2015 – 2017 aufgrund überhöhter Geschwindigkeit 7 schwere Unfälle.

5. L 331, Hennef, Sövener Straße Unfallauffällige Strecke „Geschwindigkeit“: Auf dem 2,8 km langen Streckenabschnitt ereigneten sich 2015 – 2017 aufgrund überhöhter Geschwindigkeit 5 schwere Unfälle.

6. L 288, Lohmar, „Sülztalstraße“ Unfallauffällige Strecke „Geschwindigkeit“: Auf dem 2,4 km langen Streckenabschnitt ereigneten sich 2015 – 2017 aufgrund überhöhter Geschwindigkeit 5 schwere Unfälle.

7. K 40, Hennef-Söven, Rotter Straße „Schutzwürdiger Bereich Kinder“ wegen der dortigen Grundschule.

8. Siegburg, Bambergstraße „Schutzwürdiger Bereich Kinder“ wegen der dortigen Grundschule.

9. Troisdorf, Kronenstraße „Schutzwürdiger Bereich Kinder“ da Schulweg wegen der nahegelegenen Schulen.


Pressestelle der Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Meldung vom 13. April 2018, 08:13 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.