Gedenkstein

Gedenkstein am ehemaligen Standort für die alte katholische Kirche Friedrich-Wilhelms-Hütte

Die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Troisdorf bittet die Verwaltung im Gespräch mit dem Ortsring FWH, der katholischen Kirchengemeinde und dem Heimat- und Geschichtsverein zu prüfen, ob und wenn ja, auf dem früheren Standort der katholischen Kirche an der Ecke Roncallistraße/ Bonhoefferstraße eine Erinnerungstafel oder Gedenkstein gesetzt werden kann.

Möglicher Standort für einen Gedenkstein Alte Kirche FWH – der frühere Vorplatz der Kirche

Das Ergebnis soll dem Ortsauschuss FWH zur Beratung und dem Kulturausschuss zur Entscheidung vorgelegt werden. Heute befindet sich gegenüber o.g. Straßenecke, direkt am Fußgängerüberweg mit Ampel, eine kleine Grünanlage der Stadt, ausgegrenzt vom Schulgelände der Roncallischule, mit vier im Quadrat stehenden Linden und zwei Sitzbänken. Diese vier Linden bildeten einmal den kleinen Vorplatz zur alten kath. Kirche hier auf der Hütte. Schon in vergangenen Jahren gab es immer wieder mal den Hinweis von Bürgern in Friedrich-Wilhelms-Hütte, an diesen Standort der alten Kirche zu erinnern. Durch eine Gedenktafel oder -stein könnte diese Idee aufgegriffen und umgesetzt werden.


CDU Troisdorf

Pressemitteilung vom 09. Februar 2021, 11:17 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.