Ferienangebote des zdi-Netzwerks für Jugendliche

Der Kreativität keine Grenzen setzen
Ferienangebote des zdi-Netzwerks für Jugendliche

Rhein-Sieg-Kreis (ps) – Eine eigene Kryptowährung erstellen, Spiele-Apps entwickeln, Sound mischen und ein Cover entwerfen, oder biologischen Phänomenen auf die Spur kommen – mit den Ferien-Angeboten des zdi-Netzwerks im Regionalen Bildungsbüro des Rhein-Sieg-Kreises kann man die Sommerferien attraktiv gestalten.

„Die Jugendlichen können im Team Lösungen entwickeln, die Herausforderungen mit Spaß und Kreativität meistern und gleichzeitig ihre MINT-Kompetenzen stärken“, meint Thomas Wagner, Schuldezernent des Rhein-Sieg-Kreises. „Mit diesen Kompetenzen werden sie bestens auch auf ihre berufliche Zukunft vorbereitet.“

Alle Angebote sind kostenlos. Weitere Informationen und das Anmeldeformular findet man auf der zdi-Homepage www.mint-rhein-sieg.de unter dem Reiter „Angebote“.

MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik und umfasst damit Themen, die aktuell und zukünftig für beste berufliche Entwicklungschancen stehen. Das zdi-Netzwerk steht für die Landesinitiative Zukunft durch Innovation und möchte Schülerinnen und Schüler möglichst früh dafür begeistern. Das Netzwerk wird in Trägerschaft des Rhein-Sieg-Kreises kreisweit ausgebaut. Zu den verschiedenen Kooperationspartnern gehören insbesondere Akteure aus Wirtschaft, Verwaltung, Schule und Hochschule, das Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW und die Agentur für Arbeit.

Die Koordination des Netzwerkaufbaus übernimmt das Regionale Bildungsbüro im Amt für Schule und Bildungskoordinierung des Rhein-Sieg-Kreises unter Leitung von Gabriele Paar.

Weitere Informationen:
www.zdi-portal.de/zukunft-gestalten-im-rhein-sieg-kreis/
www.mint-rhein-sieg.de
Kontakt: zdi@rhein-sieg-kreis.de


Präsenzangebote:

Werde zur Technik-YouTuberin!
Mit dem Smartphone oder einer professionellen Kamera ein Video drehen und schneiden, ein Drehbuch schreiben und ein eigenes YouTube-Video zu einem Technikthema erstellen.

Der Kurs geht über fünf Tage: 05.07.2021 von 9:00 – 13:00 Uhr, 06.07., 07.07., 08.07.2021 von 9:00 – 15:00 Uhr, 09.07.2021 von 9:00 – 13:00 Uhr
Nur für Mädchen ab 13 Jahre

Ort: Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, St. Augustin


3D-Animation und VR

Auch ohne Vorwissen lernt man in diesem Kurs Schritt für Schritt das Programmieren von 3D-Animationen.

Termin: 10.08. bis 13.08.2021 von 9.00 bis 13.00 Uhr in Sankt Augustin.
Nur für Mädchen (5. bis 7. Klasse)

Ort: Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, St. Augustin


Online-Angebote:
Musikproduktion –  Feel the Beats
Ein Musikprojekt wird mit einer ausdruckstarken Tonkomposition mit Hilfe von technischen und wissenschaftlichen Medien realisiert.

Termin: 05.07. – 09.07.2021 – täglich von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Ab Jahrgangsstufe 7-13


DNA-Bauplan des Lebens

Wie die späteren Nobelpreisträger James Watson und Francis Crick bei der Entschlüsselung der DNA-Struktur wird ein Modell der Erbsubstanz gebaut. Anschließend wird eigene DANN isoliert!
Material wird zugeschickt! 

Termin: 06.07.2021 – von 10:00 Uhr bis ca. 12:30 Uhr
Ab Jahrgangsstufe 7-9


Kryptowährung – Blockchain

Eine eigene Kryptowährung gestalten und Einblicke in die Programmierung von Bitcoin & Co. erhalten und erkennen, was dahintersteckt.

Termin: 12.07.2021-16.07.2021 – täglich von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Ab Jahrgangsstufe 7-13 


Abbau von Kohlenhydraten

Wie kann man Speicherkohlenhydrate in Lebensmitteln nachweisen? Wie bauen höhere Lebewesen Zucker ab, wie Mikroorganismen? Wie kann man mit Hilfe von Hefe Champagner herstellen? Solche Fragen werden in verschiedenen Experimenten untersucht. Material wird zugeschickt!

Termin: 13.07.2021 – von 10:00 Uhr bis ca. 13:30 Uhr
Ab Jahrgangsstufe 7-9


Animierte Erklärvideos zu Social-Media-Marketing oder Programmierung

In dem viertägigen Workshop werden die einzelnen Schritte der Videoproduktion sowie Tipps und Tricks gezeigt. So kann man z.B. eigene Videos fürdeinen YouTube Kanal produzieren.

Termin: 02.08.2021- 05.08.2021 – täglich von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Ab Jahrgangsstufe 7-13


Kreatives, digitales Arbeiten mit Design Thinking: Entwickelt eure eigene Spiele-App

In diesem Workshop wird ein eigenes Spieldesign entworfen. Strategien und Prozesse werden vermittelt, um eine App kontinuierlich zu verbessern und neue Ideen umzusetzen.

Termin: 09.08.2021-11.08.2021 – täglich von 10-12 Uhr
Ab Jahrgangsstufe 10-13


Pressestelle des Rhein-Sieg-Kreises

Pressemitteilung Nr. 305 vom 16. Juni 2021, 16:04 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.