Synthetik der Klangwelten

Datum/Zeit
Date(s) - 11. Oktober 2019
20:00 - 22:30

Veranstaltungsort
Kunsthaus Troisdorf

Kategorien


Kunstvolle Klänge im Kunsthaus:
Synthetik der Klangwelten

„Synthetik der Klangwelten – Synthesizers meet Vocal Loops & Drums & More“ ist der Titel eines Konzerts im Kunsthaus Troisdorf. Bekannte Größen aus der Szene der Elektromusik wie „MOOGULATOR“ und „Eela Soley“ treffen mit anderen Künstlerinnen und Künstlern zusammen und kreieren die synthetische Verschmelzung. Dabei wirkt synthetisch eher kunstvoll als künstlich

am Freitag, 11.Oktober 2019,
um 20 Uhr
im Kunsthaus Mülheimer Str. 23, Troisdorf-Mitte.

Eintritt frei. Reine Intuition orchestriert den Moment des Klangs aus verschiedenen Synthesizern, Vocal loops&dubs mit groovigen Rhythmen der Elektrodrum. Elektromusik präsentiert sich postmodern und in analogen Sounds zum Schwelgen, Träumen und Reisen in unerhörten Klängen. Raum und Zeit verbinden digitale Sequenz mit natürlicher Inspiration – die spontane Synthese aus Digitalität und Human Touch. Andere Musikerinnen und Musiker sind ebenfalls mit ihrem Instrument zu dieser Session eingeladen, um die Synergie der Klänge zu entdecken und zu gestalten. Infos zur städtischen Einrichtung auf www.kunsthaus-troisdorf.de.

Peter Sonnet


Stadt Troisdorf
Pressemitteilung Nr. 473/2019 vom 30. September 2019, 16:14 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.