Das Troisdorfer Festival neuer Musik

Datum/Zeit
Date(s) - 19. September 2019 - 21. September 2019
20:00 - 23:30

Veranstaltungsort
Kunsthaus Troisdorf

Kategorien


Die „Experimentale“ im Kunsthaus Troisdorf:
Das Troisdorfer Festival neuer Musik

Musik, Tanz und Malerei: Das Kunsthaus Troisdorf richtet zum zweiten Mal die „Experimentale“ aus, ein Festival für zeitgenössische und experimentelle Musik. In sechs Konzerten an drei Tagen, vom 19. bis 21. September 2019, treten insgesamt 17 Künstlerinnen und Künstler aus dem In- und Ausland auf. Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski eröffnet die „Experimentale“

am Donnerstag, 19. September 2019,
um 20 Uhr
im Kunsthaus Mülheimer Straße 23 in Troisdorf-Mitte.

Berichteten über Troisdorfer Kulturprojekte: v.l. Alexander Krößner (Stadthalle), Beigeordneter Horst Wende, Frank Baquet (Kunsthaus) sowie Kirsten Felgner und Holger Steffens von der Kreissparkassen-Stiftung.
Foto: Stadt Troisdorf

Danach startet direkt das volle Programm mit dem Duo Düppe und Padao. Der bekannte Schlagzeuger Jens Düppe ist WDR Jazz-Preisträger, Walter Padao malt live zur Musik. Um 21.15 Uhr beginnt die Musikperformance des Trios Tonagel, Rummel und Coudoux an zahlreichen Instrumenten. Am Freitag folgt um 20 Uhr das Duo Camatta und Walter, um 21 Uhr das Copal Free Music Quintet.

Am Samstag um 20 Uhr tritt die Gruppe Flonks auf, um 21 Uhr das Tanz-und-Stimmen-Duo Soti und Szeri. Das besondere Live-Erlebnis: Mit Elementen aus Elektro, Jazz und Klassik wird improvisiert und experimentiert. Gemeinsam ist den Musikerinnen und Musikern, dass sie nicht in Schubladen denken, fühlen und spielen, sondern ihre Kreativität vor den Zuhörern im Zusammenspiel entfalten.


Dank für die Unterstützung
Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Beigeordenter Horst Wende, Kulturdezernent der Stadt, lobte das Engagement der Sponsoren. „Ohne Stiftungen und andere Unterstützer wären außergewöhnliche Veranstaltungen wie die Experimentale nicht möglich. In allen Städten braucht die Kultur finanzielle und ideelle Unterstützung“.

Die „Experimentale“ wird gefördert durch die Städte- und Gemeinde-Stiftung der Kreissparkasse Köln, die Stadtwerke Troisdorf, den Förderverein des Kunsthauses und die Stadt Troisdorf. Infos auf www.kunsthaus-troisdorf.de.

Peter Sonnet


Stadt Troisdorf
Pressemitteilung Nr. 430/2019 vom 09. September 2019, 12:23 h

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.