7. Orgelzyklus 2020 – 3. Konzert

Datum/Zeit
Date(s) - 13. Dezember 2020
17:00 - 18:30

Veranstaltungsort
Kath. Kirche St. Lambertus

Kategorien


Sonntag, 13. Dezember 2020, 17:00 Uhr
Kath. Kirche St. Lambertus
Bergstraße 2, 53844 Troisdorf-Bergheim

7. Orgelzyklus 2020 – 3. Konzert

Die beliebte Orgelkonzertreihe in der Pfarrkirche St. Lambertus, Bergstraße 2, 53844 Troisdorf-Bergheim, die in diesem Jahr nun in die siebte Runde geht, wird am Dritten Adventssonntag, den 13. Dezember 2020 fortgesetzt. Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr.

Aufgrund den Auflagen zur Corona-Pandemie wird dieses Konzert als Orgelandacht stattfinden. Das geplante und unveränderte Konzertprogramm wird ergänzt durch ein geistliches Wort und ein kurzes gemeinsames Gebet.

Der Organist, künstlerische Leiter der Reihe und Kustos der Steinemyer-Orgel, Simon Botschen spielt unter dem Motto „Die Königin im Advent“ ein besinnliches und auf das Weihnachtsfest einstimmendes Programm u.a. mit Orgelwerken über beliebte Adventslieder wie „Macht hoch die Tür“ oder „Tochter Zion“. Darüber hinaus können die Besucher sich auf eine besonders stimmungsvolle Atmosphäre freuen, denn die Lambertus-Kirche wird farbig illuminiert und mit einer großen Anzahl an Kerzenlicht erleuchtet sein.

Der Eintritt ist frei – am Ende erbitten wir eine Spenden zum Erhalt der wertvollen Orgel und zur Fortführung der Reihe.

Aufgrund der geltenden Corona-Auflagen sind aktuell nur eine begrenzte Anzahl von Besuchern zugelassen. Kostenfreie Einlasskarten sind im Vorfeld unter folgendem Link erhältlich:

https://web.kaplanhosting.net/veranstaltungen.asp?Ref=14272656964737762757070756D335965676D65756E64657E6766234F64656D3334354436265D4F59444D3336234255414455444D32303230303830353136353233383

Oder auch bei Seelsorgebereichsmusiker Simon Botschen unter botschen@kath-siegmuendung. Beim Betreten und Verlassen der Kirche gilt Maskenpflicht. Ohne vorherig angeforderte Einlasskarte ggf. kein Konzerteinlass, wenn die maximale Personenanzahl erreicht ist.

Katholischer Kirchengemeindeverband Siegmündung
Pressemitteilung vom 26. November 2020, 16:11 h

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.